Skip to main content

Professionelle Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung für ein gesundes Lächeln

Die PZR umfasst die professionelle Reinigung der Zähne, das Entfernen von Zahnstein, aber auch die Therapie von Erkrankungen des Zahnfleischs (Gingivitis) und des Zahnhalteapparates (Parodontitis). Wir empfehlen die regelmäßige Durchführung der professionelle Zahnreinigung, da es selbst bei guter Mundhygiene schwer bis unmöglich ist, alle Zahnzwischenräume perfekt zu reinigen. Wird der bakterielle Belag nicht entfernt, kann es zu Karies, Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) oder auch zu Entzündungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis) führen. In unserem Zahnarztzentrum, an den jeweiligen Standorten, berät Sie unsere speziell dafür ausgebildete Prophylaxehelferin neben der Reinigung individuell zu Hygienemaßnahmen und gibt Ihnen Anleitungen und Hilfsmittel zur Optimierung der täglichen Mundhygiene.

Warum regelmäßig zur Dentalhygiene?

Selbst bei sehr guter Mundhygiene ist es häufig schwierig alle Zahnzwischenräume und Zahnflächen perfekt zu reinigen, häufig wird dies zusätzlich durch ungünstig gestaltete prothetische Restaurationen wie Kronen und Brücken erschwert. Wird der bakterielle Belag, der sich ganz natürlich im Laufe des Tages auf Ihren Zähnen anlagert, nicht ausreichend entfernt, kann dies zu Karies, Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) und im schlimmsten Fall sogar zu Entzündungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis) führen.
Durch regelmäßige professionelle Zahnreinigung kann dem effektiv vorgebeugt werden.

Welche Leistungen beinhaltet die professionelle Zahnreinigung?

Neben der oben bereits erwähnten gründlichen Reinigung Ihrer Zähne (inkl. Airflow – wenn notwendig, Politur und Fluoridierung) wird Sie unsere Prophylaxehelferin bezüglich Mundhygienemaßnahmen individuell beraten und Ihnen Anleitungen und Hilfsmittel zur Optimierung der täglichen Mundhygiene geben. Prophylaxe steht in unseren Praxen im absoluten Vordergrund.
Sollte jedoch bereits eine Erkrankung des Zahnfleischs oder des Zahnhalteapparates vorliegen, wird gemeinsam mit dem jeweiligen behandelnden Zahnarzt/Zahnärztin ein auf Sie zugeschnittenes Behandlungskonzept erstellt und die vorliegende Erkrankung dementsprechend therapiert.

Reinigung der Zähne mit Ultaschall oder Airflow

Politur der Zahnoberfläche